Positiver Effekt der Coronavirus Krise?

Das erste Mal in 5 Jahren haben wir bei einem Post pro Impfen KEINE negativen Kommentare von Impfkritikern erhalten. Vielleicht hat diese Pandemie manche aufgerüttelt, welche Auswirkungen Virusinfektionen haben können. Gute Links hier:

.. Weiterlesen

Kinder verarbeiten Nachrichten komplett unterschiedlich.

Viele Bilder aus den „Nachrichten über den Coronavirus“ können Kinder komplett verängstigen. Kindern fehlt die Möglichkeit, sich von den Bildern zu distanzieren. Sie können diese noch nicht so gezielt einordnen wie Erwachse. Bei Kindern steigt mit jeder Schreckensmeldung (noch stärker als bei Erwachsenen) die Angst, auch in so eine Situation zu geraten.

.. Weiterlesen

5+1 Regel und Ruhe und Gelassenheit.

Prof. Kekulé hat heute das  PAL-Schema (Personal Alert Level) mit Angabe der empfohlenen  Präventionsmaßnahmen von Gelb auf Orange geändert. Dies bedeutet, dass die gegenwärtige Situation persönliche Schutzmaßnahmen erfordert. Befolgen Sie diese 5 + 1-Regeln und bleiben Sie ruhig:

 

1. Komme anderen Gesichtern nicht zu nahe.

.. Weiterlesen

Händewaschen schützt uns Alle.

In unserem Kommentar vom 05.02.2020 war die Ausbreitung des Coronavirus noch auf China beschränkt, doch Experten sahen das Szenario, was die potentielle Ausbreitung des Coronavirus (Sars-CoV-2) betrifft, schon seit Wochen auf uns zukommen. Jetzt hat man seitens der Regierung endlich wirklich verstanden und handelt.

.. Weiterlesen

Seife und warmes Wasser wirken.

Viren werden am häufigsten über die Hände und Gegenstände übertragen, wie z.B. durch Händeschütteln, Nießen, Anfassen von Türklinken. Bei Kleinkindern, die noch Alles in den Mund stecken, sollte man vermehrt auf Hygiene achten. Richtiges Händewaschen (30 sek. mit warmen Wasser und Seife, Zwischenräume der Finger nicht vergessen) ist eines der wirkungsvollsten Maßnahmen.

.. Weiterlesen

Ermutigen, loben.

Man hat mal eine Zeit gehabt, da hat man auch noch Dinge gelernt, die nichts mit Schule zu tun hatten, und dafür gab es die Ferien und das war auch gut so, glaube ich, sagt Hirnforscher Prof. Gerald Hüther.

 

.. Weiterlesen

Kinder sind weniger betroffen.

Fast 70.000 Menschen sind nun weltweit, nachweislich mit dem Coronavirus infiziert und knapp 1.700 sind daran gestorben (16.02.2020). Der erste Todesfall in Europa wurde in Frankreich erfasst, ein 80jähriger Tourist aus China. Kinder sind nach aktuellen Daten weniger betroffen sich mit dem Coronavirus (2019-nCoV) zu infizieren. Es betrifft meist Ältere und Immungeschwächte.

.. Weiterlesen

Coronaviren = SARS

Immer wieder werden Vergleiche mit SARS gezogen was die Agressivität des Viruses betrifft. Vorab eine Begriffserklärung: SARS (Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom) wird die Erkrankung genannt, Ursache der Erkrankung ist ebenfalls ein Coronavirus. Es handelt sich somit um die gleiche Virsusart. Coronaviren sind gute Bekannte. Sie wurden bereits 1960 entdeckt, sind gut erforscht und dadurch kann es einfacher sein,

.. Weiterlesen

Coronavirus aktueller Stand.

Trotz der Ausbreitung des Coronavirus ist der Virologe Alexander S. Kekulé, Uniklinik Halle, optimistisch. „Man wisse frühzeitig über das Virus Bescheid, außerdem sei es weniger gefährlich als die SARS-Ausbreitung 2003. Trotzdem müsse man sich auch bei uns auf Infektionsfälle vorbereiten.“ Gut verständlicher Beitrag im Ersten:

.. Weiterlesen

Kinderhaut im Winter: Fettreiche Cremes schützen

Die Haut von Säug­lingen ist sehr viel dünner und sensibler als Erwachsenenhaut. Im Winter bei Kälte und trockener Heizungsluft trocknet die Babyhaut sehr viel schneller aus. Mit Mütze, Schal und Handschuhen ist meist ist nur das Gesicht der Kälte ausgesetzt. „Wind-und-Wetter-Salben“ speziell für Kinder bieten durch ihren hohen Fettanteil einen guten Schutz.

.. Weiterlesen





Wendt, B. (1997).Lexikon der Kinderkrankheiten. Bergisch Gladbach: Honos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.
Dr. Christine Heins, R. r. (2000).Mein Kind ist Krank. Hamburg: COMPANIONS Glaenzer Linkwitz Wiskemann GmbH
Mary Rudolf, T.L. (2011).Paediatrics and Child Health. New Jersey, USA: John Wiley and Sons Ltd.