"Best of Web" zu Kindergesundheit

Notfall Telefon: 112 (EU)
  • Berlin 030-19240
  • Bonn 0228-19240
  • Erfurt 0361-730730
  • Freiburg 0761-19240
  • Göttingen 05 51-19240
  • Homburg/Saar 06841-19240
  • Mainz 06131-1924 0
  • München 089-19240
  • Nürnberg 0911-3982451

Krupp, Pseudokrupp

Entzündung der oberen Atemwege

Als Pseudokrupp, vereinfachend manchmal auch Krupp, wird eine unspezifische Entzündung der oberen Atemwege im Bereich des Kehlkopfes (Larynx) unterhalb der Stimmritze (Glottis) bezeichnet.

Die Entzündung ist durch einen charakteristischen bellenden Husten („Schafhusten“), Heiserkeit und bei schweren Verläufen auch Atemnot geprägt. Hauptsächlich betroffen sind Säuglinge und Kleinkinder im Alter zwischen sechs Monaten und sechs Jahren, nur in sehr seltenen Fällen Jugendliche und junge Erwachsene.

Häufig in der kalten Jahreszeit

Pseudokrupp tritt meist infolge viraler Infektionen auf. Zwar ist die Erkrankung häufig selbstlimitierend, dennoch wird auch bei leichten Fällen die Gabe von Glucocorticoiden empfohlen. Bei schweren Fällen können auch inhalative Adrenalingaben und eine Überwachung im Krankenhaus notwendig werden. Im Herbst und Winter, der klassischen „Erkältungssaison“, mehren sich die Anfälle gegenüber den wärmeren Jahreszeiten. Meistens macht sich der Pseudokrupp am Abend oder mitten in der Nacht bemerkbar.

Soforthilfe und Einschalten eines Arztes

Das wichtigste Anzeichen für Pseudokrupp ist ein harter, bellender Husten. Das Kind atmet keuchend, und bei jedem Einatmen ist ein zischendes Geräusch zu hören. Zum Glück wird nur in eher seltenen Fällen die Atemnot der Kinder so groß, dass akute Erstickungsgefahr droht. Bei einem solch schweren Pseudokrupp-Anfall muss sofort der Notarzt verständigt werden. Meist jedoch verläuft ein Pseudokrupp-Anfall ohne Komplikationen. Dennoch ist Ruhe zu bewahren oft leichter gesagt als getan. Doch genau dies ist wichtig, um das Kind möglichst zu beruhigen und zu vermeiden, dass sich der Anfall durch Panik und Angst noch verschlimmert. Gleichzeitig sollten Sie dafür sorgen, dass Ihr Kind so schnell wie möglich wieder ausreichend Luft bekommt:

– Nehmen Sie Ihr Kind hoch oder setzen Sie es aufrecht hin.
– Einatmen feuchtwarmer Luft, indem Sie z.B. heißes Wasser in die Badewanne einlaufen lassen und Ihr Kind den Dampf tief einatmen lassen.
– Auch kühle feuchte Luft, zum Beispiel vor dem offenen Kühlschrank, oder frische Luft am geöffneten Fenster schaffen Linderung.
– Sobald sich Ihr Kind wieder beruhigt hat, sollten Sie ihm in kleinen Schlucken etwas Kühles zum Trinken geben (Wasser oder Tee).

Bei Verdacht auf Pseudokrupp ist immer ärztlicher Rat gefragt!

Weiterführende Informationen finden Sie in den von uns recherchierten und geprüften Websites:


Kliniken/Fachgesellschaften

Krupp, Pseudokrupp, Tipps, Infos
11.04.2016

Bundesverband der Pneumologen

Alles Wesentliche von Ursachen bis Therapie, Tipps „Was tun bei Pseudokrupp?“.


Institution/Behörden

Krupp, Pseudokrupp, Infos
28.06.2015

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Das Wesentliche gut erklärt.


Pseudokrupp, Infos und Tipps
28.06.2015

Kinder- und Jugendärzte im Netz

Viele Informationen und Tipps zu Pseudokrupp, von Ursachen bis Vorsorge.


Kommerzielle Anbieter

Pseudokrupp, Krupp, ausführliche Infos
28.06.2015

Netdoktor.de

Sehr ausführliche, informative Seite.


Pseudokrupp, Film, Akuthilfe
28.06.2015

Youtube

Informativer Film mit Expertenrat zur Akuthilfe; Youtube (Dauer ca. 4 Minuten).


Erste Hilfe bei Pseudokrupp
28.06.2015

Erste Hilfe für Kinder.de

Erste Hilfe für Kinder. Erste Hilfe bei Pseudokrupp, Video mit guten Erklärungen.


Krupp, Pseudokrupp, Tipps, Infos
11.04.2016

Bundesverband der Pneumologen

Alles Wesentliche von Ursachen bis Therapie, Tipps „Was tun bei Pseudokrupp?“.


Krupp, Pseudokrupp, Infos
28.06.2015

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Das Wesentliche gut erklärt.


Pseudokrupp, Infos und Tipps
28.06.2015

Kinder- und Jugendärzte im Netz

Viele Informationen und Tipps zu Pseudokrupp, von Ursachen bis Vorsorge.


Pseudokrupp, Krupp, ausführliche Infos
28.06.2015

Netdoktor.de

Sehr ausführliche, informative Seite.


Pseudokrupp, Film, Akuthilfe
28.06.2015

Youtube

Informativer Film mit Expertenrat zur Akuthilfe; Youtube (Dauer ca. 4 Minuten).


Erste Hilfe bei Pseudokrupp
28.06.2015

Erste Hilfe für Kinder.de

Erste Hilfe für Kinder. Erste Hilfe bei Pseudokrupp, Video mit guten Erklärungen.