Notfall Telefon: 112 (EU)
  • Berlin 030-19240
  • Bonn 0228-19240
  • Erfurt 0361-730730
  • Freiburg 0761-19240
  • Göttingen 05 51-19240
  • Homburg/Saar 06841-19240
  • Mainz 06131-1924 0
  • München 089-19240
  • Nürnberg 0911-3982451

Kopfschmerzen

Kopfschmerz – Viele Ursachen und Erscheinungsformen

Als Kopfschmerzen werden Schmerzempfindungen im Bereich des Kopfes bezeichnet. Sie beruhen auf der Reizung von schmerzempfindlichen Kopforganen (Schädel, Hirnhäute, Blutgefäße im Gehirn, Hirnnerven, oberste Spinalnerven).

Es erfolgt eine Gliederung des Kopfschmerzes einerseits nach ihrer Ursache, andererseits nach ihrer Art, wobei die klinische Unterteilung nicht streng getrennt erfolgt.

Nach der Ursache:
primär: Migräne, Cluster-Kopfschmerz und andere trigemino-autonome Kopfschmerzerkrankungen, Spannungskopfschmerz
sekundär: Kopfschmerz nach Trauma, bei intrakraniellen Tumoren, Blutungen usw.

Nach der Art:
– Migräne (mit Unterformen)
– Spannungskopfschmerz
– Cluster-Kopfschmerz (Bing-Horton-Syndrom) Medikamenteninduzierter Kopfschmerz
– Kopfschmerzen bei Halswirbelsäulen-Erkrankungen (insbes. degenerativ, C2-Syndrom)
– Kopfschmerzen nach einem Halswirbelsäulen-Trauma
– Glaukomanfall, auch das kann (lokalisierte) Kopfschmerzen verursachen

Diagnose der Kopfschmerzen

Die richtige Behandlung hängt von einer korrekten Diagnosestellung ab. Kopfschmerz ist an sich keine Diagnose, sondern ein Symptom. Körperliche Erkrankungen, die zu chronischen Kopfschmerzen führen, sollten deshalb zunächst ausgeschlossen werden. Beim Kind sind beispielsweise Hirntumore oder andere Erkrankungen, die mit Hirndrucksteigerung einhergehen, auszuschließen. Weiterhin müssen
– Aneurysmen und andere Gefäßerkrankungen,
– Neuritiden,
– Glaukom,
– Fehlsichtigkeiten,
– arterieller Hypertonus,
– Entzündungen der Nasennebenhöhlen
ausgeschlossen werden.

Vielfältige Therapie

Durch die vielen verschiedenen Formen des Kopfschmerzes ist auch die Therapie sehr vielfältig. Sie sind häufig aber auch auf „innere“ Faktoren zurückzuführen. Vor allem Belastungen wie Stress, Ängste und Sorgen schlagen sich bei Kindern und Jugendlichen (aber auch bei Erwachsenen) oft als Kopfschmerz nieder. Meist handelt es sich hierbei um den sogenannten Spannungskopfschmerz, die häufigste Form. Vor allem bei stressbedingtem Kopfschmerz ist es hilfreich, Methoden zur Vermeidung und Bewältigung von Stress zu erlernen. Viele Krankenkassen bieten hierzu inzwischen speziell auf Kinder zugeschnittene Kurse an.




Wendt, B. (1997).Lexikon der Kinderkrankheiten. Bergisch Gladbach: Honos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.
Dr. Christine Heins, R. r. (2000).Mein Kind ist Krank. Hamburg: COMPANIONS Glaenzer Linkwitz Wiskemann GmbH
Mary Rudolf, T.L. (2011).Paediatrics and Child Health. New Jersey, USA: John Wiley and Sons Ltd.
letzte Änderung: 26.10.2016

Weiterführende Informationen finden Sie in den von uns recherchierten und geprüften Websites:


Kliniken/Fachgesellschaften

Kopfschmerz, Schule, Lernprogramm
28.06.2015

Uni Kiel

Viele Infos mit praktischen Tipps aus dem Projekt „Kopfschmerz-Schule“ und der „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“ der Schmerzklinik Kiel. Material zum Download für Lehrer, Eltern und Kinder.



letzte Änderung: 28.06.2015

Klinik spazialisiert auf Kopfschmerz bei Kindern
28.06.2015

AHG Klinik für Kinder und Jugendliche Beelitz-Heilstätten

Klinik spezialisiert auf Kopfschmerzen bei Kindern.



letzte Änderung: 28.06.2015

Kinder mit Kopfschmerz, Selbsthilfetraining
28.06.2015

Universität Göttingen und die Deutsche Forschungs Gemeinschaft

Selbsthilfetraining für Kinder und Jugendliche (10-18 Jahre) mit Kopfschmerzen. Das Training dauert ca. 6 Wochen und ist kostenpflichtig (€ 120)



letzte Änderung: 28.06.2015

Video mit Expertengespräch zu Kopfschmerz bei Kindern
28.06.2015

Asklepios Kliniken

Informatives Video zu Kopfschmerzen bei Kindern. (Youtube, Dauer ca. 25 Minuten)



letzte Änderung: 11.04.2016

Institution/Behörden

Download Broschüre Kind, Kopfschmerz
28.06.2015

Deutsche Migräne und Kopfschmerzgesellschaft

Sehr gute, informative Broschüre zum Download, mit vielen Informationen und Tipps, Kopfschmerz-Fragebögen für Kinder und Eltern.



letzte Änderung: 28.06.2015

Kind, Kopfschmerz, Infos, Rat
28.06.2015

Bundesministerium für Gesundheit

Übersichtlich gestaltet, gute Informationen zu Ursachen, Vorbeugung und Beratung, wann ein Arztbesuch nötig ist.



letzte Änderung: 28.06.2015

Kind, Kopfschmerzen, Infos und Tipps
28.06.2015

Kinder- und Jugendärzte im Netz

Ausführliche Informationen zu Ursachen, Therapie, Vorsorge nd mehr.



letzte Änderung: 28.06.2015

Kommerzielle Anbieter

Stress in der Schule und Kopfschmerz
28.06.2015

Familie.de, Vision Net AG

Umfangreiche Infos mit Video zu Schulstress als Auslöser für Kopfschmerz.



letzte Änderung: 05.09.2016

Kopfschmerz bei Kindern, Übersicht
28.06.2015

Wort & Bild Verlag Konradshöhe

Guter Übersichtsartikel zu Kopfschmerzen bei Kindern.



letzte Änderung: 05.09.2016

Kopfschmerzkinder, Buch
28.06.2015

Klett-Cotta Verlag

Buchtipp: Kopfschmerzkinder – was sie brauchen und was ihnen hilft.



letzte Änderung: 05.09.2016